Tipps um Silvester zu überstehen

31. Dezember 2012 2 Kommentare · Kommentar schreiben




Damit wirklich für alle Silvester ein schönes Ereignis wird, habe ich mal einige Tipps für euch :)

1.  Wenn es um Fotos geht, habt immer ein mattierendes Puder und eine Bürste dabei. Ich würde alle paar stunden das Puder auftragen, damit auf Fotos das Gesicht nicht zu sehr glänzt. Die Haare könnt ihr dann auch mit der Bürste schön machen falls sie ein wenig durcheinander sein sollten :P

2. Habt Klarlack dabei wenn ihr eine Strumpfhose anzieht ;) Bei langen Nächten kann es schnell zu Laufmaschen kommen. Wenn ihr merkt, dass ihr eine kleine Laufmasche oder ein Loch habt, dann macht einfach ein wenig Klarlack darüber und schon sollte es die Strumpfhose zusammenhalten.

3. Rutschige Schuhe? Kein Problem, sprüht einfach Haarspray unter eure Schuhsohle und ihr solltet nicht mehr rutschen.

4. Damit ihr um 0 Uhr nicht über dem Klo hängt ( falls ihr denn trinkt), esst genügend! Am  besten ein schönes,deftiges Frühstück und ein großes Mittagessen.

5. Falls ihr doch noch über den Durst getrunken habt, dann legt erstmal eine kleine Trinkpause ein. Trinkt dann so viel Wasser wie möglich und esst am besten noch Brot oder Salzstangen, denn diese saugen den Alkohol auf.

6. Falls ihr grad Panik habt, weil ihr angeschwollene Augen habt, dann legt 2 Löffel für einige Minuten in das Gefrierfach. Legt sie dann 5 Minuten auf eure Augen und die Schwellungen sollten zurückgehen.


Das war alles was mir im Moment dazu einfällt :)

habt ihr noch weitere Tipps? Dann schreibt ein Kommentar! :)

2 Kommentare: